+1 (302) 703 9859

Artikelserien der vier Autoren des Gutshofs Weisse Wolke.

Unsere Erfahrung

 

In dieser Serie findet ihr einen Bericht aus vier verschiedenen Perspektiven, aus unserer Erfahrung und unserer Sicht, die zur Geburt dieser neuen Phase des Missionswerks führte. Ihr werdet von einer tiefgreifenden Offenbarung lesen, die Gott uns gab, und von unseren Erfahrungen, als wir versuchten, die Dinge Gottes dieser erbarmungswürdigen Generation zu vermitteln. Wir werden euch detailgetreu berichten, was Gott uns erleben ließ, als Er uns dazu brachte, bereit zu sein, das Opfer von Philadelphia auf uns zu nehmen, zusammen mit einer Insider-Sicht auf unsere Hoffnungen und Ängste, unseren Schmerz und unsere Freude. Es ist die Geschichte von Gottes Führung Seiner kleinen Kinder und die Entwicklung unseres Verständnisses in dem Prozess, der sowohl unsere bisherigen Erfahrungen als auch das, was wir in den kommenden Jahren sehen werden, einschließt.

Erfahre, wie sich Offenbarung 7,1-3 im Jahre 2016 erfüllte.

Die Elia-Verheißung

 

Maleachi prophezeite, dass Elija kurz vor dem großen und schrecklichen Tag des Herrn kommen würde. Diese Serie wird zeigen, dass er in der Tat an jedem kritischen Punkt der Geschichte gekommen ist, einschließlich heute! Ihr werdet erfahren, wer er ist und was sein Werk mit sich bringt. Ihr werdet erkennen, wer die treuen Eliasse der vergangenen Generationen waren, und wie jeder einen Teil der Prophezeiung erfüllte und unser Verständnis von dem, was der letzte Elia erreichen muss, ergänzt hat. Wir zeigen euch, wer der letzte Elias ist, und warum ihr sicher sein könnt, dass er (und ihr) diesmal nicht die Gelegenheit verpassen werdet, das Kommen des Herrn zu erleben, wie es mit seinen Vorgängern geschah. Schließlich werdet ihr die Zeichen und Wunder sehen, die den modernen Elia begleiten und wie das charakteristische Feuer vom Himmel seines Namensvaters die Welt zu einem Entscheidungspunkt bringen wird, nämlich, entweder Gott oder Satan zu dienen, und wie er die Herzen dieser Generation vorbereitet, treu zu Gott durch die Zeit der Trübsal gehen zu können.

Denn siehe, der Tag kommt, brennend wie ein Ofen; und es werden alle Übermütigen und jeder Täter der Gesetzlosigkeit zu Stoppeln werden; und der kommende Tag wird sie verbrennen, spricht Jahwe der Heerscharen, so daß er ihnen weder Wurzel noch Zweig lassen wird. (Maleachi 4,1)

Das Vermächtnis Smyrnas

 

Dies Werk ist für diejenigen unter den Lebenden gedacht, die die Wahrheit wissen wollen, koste es, was es wolle; und es ist für jene von den Toten bestimmt, die gemäß ihrer damaligen gegenwärtigen Wahrheit lebten. Wenn Sie nicht in eine dieser Kategorien gehören, dann ist dieses Testament nicht für Sie bestimmt.

Der erste Abschnitt definiert die beteiligten Parteien. Dort werden wir als das ausgewiesen, was wir sind: die Erblasser. Es wird aufgezeigt werden, wie wir diesen letzten Willen und unser Testament am Ende unterzeichnen werden. Dort wird dargelegt, wer die Begünstigten sind, wer die einzigen rechtmäßigen Erben dieses Vermächtnisses sind und es schließt sogar eine bestimmte Gruppe aus, die eindeutig nicht zu den Berechtigten zählt. Dies ist von besonderer Wichtigkeit, weil eine Person genau wissen soll, ob er/sie zum Erbschaftantritt qualifiziert ist oder nicht. Dieser Abschnitt wird aufzeigen, wer die 144.000 der Offenbarung in Wahrheit sind.

In Abschnitt 2 wird das Testament selbst erklärt – nämlich der ewige Bund, den Gott mit der Menschheit geschlossen hat – und es werden die Gründe dargelegt, warum wir in der Tat die rechtmäßigen Inhaber dieses Bundes sind und dass wir die Testierfähigkeit (im juristischen Sinne) besitzen, dieses Testament zu verfassen. Keine dritte Partei kann das vermitteln, was wir den Erben hinterlassen.

Abschnitt 3 behandelt das Vermächtnis, das an die Erben übertragen wird. Es umfasst die riesige geistliche Schatzkammer, gefüllt mit Edelsteinen, kostbaren Erzen, Perlen und allen Arten von Juwelen und enthält – was gewisslich für die Erben besonders tröstlich sein wird – die Uhr ihres wahren Vaters, die einzigartige Großvater-Uhr aller Uhren, deren beruhigendes Tick-Tack und angenehmes Glockenspiel sie an ihre angestammte Heimat erinnern wird. Sie trägt eine ganz persönliche Gravur nur für sie. Diese göttlichen Gaben sind den Erben zum Trost und als geistlicher Unterhalt gegeben, gleichwie Gold, Weihrauch und Myrrhe für Jesus und Seine Familie als Lebensunterhalt während ihres Aufenthalts in Ägypten dienten.

Der vierte und letzte Abschnitt baut auf den Elia-Zeichen auf und legt dar, wie der göttliche Notar die Unterschriften der Erblasser bezeugt und dieses Testament mit dem offiziellen notariellen Siegel versieht. Es wird offengelegt, wer der Notar ist und welche fälschungssicheren Merkmale Sein Siegel aufweist. Trotz all der Ungewissheit unserer Tage können diejenigen, die in diesem Testament bedacht sind, versichert sein, dass es für die Zulassung im höchsten Gericht des Universums zertifiziert worden ist. Es beinhaltet alles Erforderliche, dass die Erben die nötigen Rationen für den Rest ihrer Reise auf Erden und darüber hinaus auch ihr himmlisches Erbteil erhalten.

Der Bräutigam kommt

 

Nachdem das zweite Wehe vorüber war und das Gericht an den Lebenden zu Ende ging, fand ein Übergang statt: Der Fürsprecher zwischen Gott und den Menschen legte Sein priesterliches Gewand nieder, um in königliche Majestät gekleidet zu werden und Seine königliche Macht über diese Welt auszuüben. Dies ist eine gute Nachricht für diejenigen, deren Sünden dem Gericht vorausgingen, doch es verheißt Strenge und Zorn für die Übertreter des Gesetzes Gottes.

Die Zeit ist gekommen, um die Völker mit der eisernen Rute zu regieren. Während Christus auf dem Thron der Zeit sitzt, erscheint ein Komet in der großen Uhr, die unter den Himmelskonstellationen als Horologium (Pendeluhr) bekannt ist. Ist das Ende aller Dinge gekommen? Ist dies das Zeichen des Menschensohnes?

Der am Geburtstag Jesu entdeckte Komet der Zeit ist untrennbar mit dem Menschensohn verbunden und zeichnet eine Bahn, welche Botschaften über Seine glorreiche Wiederkunft enthält. Was bedeutet dies für dich? Bist du bereit und fähig, das Geschenk des ewigen Lebens in deinen Händen zu halten? Ist der Sinn deines Lebens auf dieser Erde für dich und für Ihn zufriedenstellend gewesen? Bist du bereit, deine Reise zu den Sternen anzutreten, oder hast du in dieser Welt noch eine unvollendete Aufgabe zu erfüllen?

Mit dem Blick nach oben, während sich der Herr in Seiner Majestät erhebt, flehen die Heiligen auf der Erde darum, dass Er gedenken möge. Gedenke Babylons! Gedenke der Missetaten, die sie begangen hat, und wie sie die Gerechten unterdrückt! Gieße Deinen Zorn ohne Gnade über sie aus und befreie die Deinen aus ihren Fängen!

In der Tat sehen wir, wie die Manifestation der Gerechtigkeit Gottes begonnen hat. Die Himmel verkünden Seine Gerechtigkeit, während der Leviathan auf den Weg zurückgeschickt wird, den er gekommen ist. Die Armeen der Gottlosen fallen durch ihre eigenen Schwerter, einer richtet sich gegen den anderen.

Währenddessen wird das Volk Gottes vor Gericht gestellt. Wer wird in der Lage sein, seinen Glauben zu verteidigen, angesichts des Drucks, den Impfstoff zu erhalten? Diejenigen, welche Gott gezählt hat, werden die Zahl des Tieres ablehnen und zuletzt in das Reich Gottes eingehen können.

Am Jordan

 

Auf der Suche nach dem Herrn muss man offen dafür sein, dem Weg zu folgen, den Er uns führt. Als uns die Nachricht vom Ausbruch des Hunga Tonga erreichte, erkannten wir sie als Gottes letzten Warnruf und veröffentlichten daraufhin den Artikel Der Vater hat die Zeit verkündet. Wir hatten keine Ahnung, welch große Mengen an Licht in den folgenden Monaten in unsere Seelen strömen würden.

Als sich die Ereignisse überschlugen und göttliche Einsichten auf uns einstürmten, begannen wir, das, was der Herr uns gezeigt hatte, mit unseren Mitgliedern in der Zuflucht zu teilen und diese Pakete mit solider geistlicher Nahrung in Form von PDFs auf unserer Website unter dem Titel Schlussbetrachtungen zu veröffentlichen. Dies sollten unsere letzten „Notizen“ für die Zurückgebliebenen sein.

Diese letzten schriftlichen Arbeiten haben eine Wendung genommen, die wir nie erwartet hätten. Als wir uns dem Ende unserer „Schlussbetrachtungen“ näherten und die letzten PDFs online stellten, wurde uns klar, dass Gott uns auf eine Mini-Wanderung durch unsere eigenen 42 Stationen – also 42 Studien – geführt hatte, so wie die Kinder Israels während ihres Auszugs aus Ägypten über 42 Lager geführt worden waren, bevor sie nach Kanaan einziehen durften. Der erste Artikel über Hunga Tonga diente als Posaunenstoß, um das Lager für die Abreise zusammenzurufen, danach folgten die 42 Studien. Unsere letzte Studie von diesen 42 enthielt jedoch so viele Informationen, dass wir sie in zwei Teile aufteilen mussten, ähnlich wie die Geschichte von Israels letzter Station in den Ebenen von Moab in zwei separaten Kapiteln beschrieben wird: 4. Mose 22 und 33. Da wir das biblische Muster ganz am Ende erkannten, entschlossen wir uns, diese zweiteilige Studie als zweiteilige Serie unter dem Titel Am Jordan zu veröffentlichen. In dieser zweiteiligen Reihe wird sogar viel über das moderne Äquivalent von Bileam gesprochen, der für Israel ein Stolperstein war und dessen modernes Gegenstück durch die Wahrheit überwunden werden musste. Wir konnten im Voraus nicht wissen, dass unsere letzte Reise das biblische Vorbild so eindeutig erfüllen würde!

Nach diesen 42 Studien war für den krönenden Abschluss der Botschaft ein weiterer Artikel mit dem Titel Die Versiegelung der Reise erforderlich, der die Botschaft mit einem siebenfachen Siegel abschließen sollte. Von da an wartet das Land Kanaan auf uns!

Der übergebene Bund

 

Wenn wir die Bundeslade im Himmel erblicken, so sehen wir, dass Gott Sein Wort hält. Er hat versprochen, Sein Gesetz in die Herzen Seines Volkes zu schreiben, und wie die Geschichte zeigt, trägt das Israel des Glaubens die Bundeslade jetzt mit sich in die Schlacht und wird auf einer geplagten Erde beschützt.

Die Offenbarung der Bundeslade nahm ihren Anfang mit der Verkündigung seitens Gott Vaters durch den Vulkanausbruch des Hunga Tonga. Daraufhin begannen lautes Donnern und Blitze, als die Stimme Gottes über die Erde rollte, eine Zeile – eine Lektion – nach der anderen. Bald darauf beendete Er Seine Verkündigung, als die Bundeslade vollständig enthüllt wurde und der Donner zu hören war, der die Mitternachtsstunde ausrief. Genau auf diese Weise erhalten wir die Kraft, von der wir der Welt Zeugnis geben sollen:

Er sprach aber zu ihnen: Es ist nicht eure Sache, Zeit oder Zeiten zu wissen, die der Vater in seine eigene Gewalt gesetzt hat. Aber ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch gekommen ist; und ihr werdet meine Zeugen sein, sowohl in Jerusalem als auch in ganz Judäa und Samaria und bis an das Ende der Erde. (Apostelgeschichte 1,7-8)

Während wir uns dieser Stunde nähern, nehmen die Geburtswehen für die Gemeinde an Intensität zu. Doch genauso wie Gott Abraham im hohen Alter ein Kind versprochen hatte, gab Er ihm eine bestimmte Zeit, auf die er sich freuen konnte, wenn er den versprochenen Sohn bekommen würde. Jesus wird zur bestimmten Zeit kommen, gemäß Seinem Bund mit Abraham. Werden die Kinder Abrahams über die Unmöglichkeit lachen oder sich dem Glauben der Väter zuwenden? Gott sandte „Elia“, um die Väter zu den Kindern zu bekehren und die Zeit zu geben, das Unmögliche in ihnen zu vollbringen.

Siehe, ich sende euch Elia, den Propheten, ehe der Tag Jehovas kommt, der große und furchtbare. Und er wird das Herz der Väter zu den Kindern, und das Herz der Kinder zu ihren Vätern wenden, auf daß ich nicht komme und das Land mit dem Banne schlage. (Maleachi 4,5-6)

Möge der Heilige Geist dich dazu führen, zu aller Wahrheit aufzublicken und das Wort Gottes von der himmlischen Leinwand zu verstehen, das uns über die letzten schnellen Ereignisse der Weltgeschichte belehrt.

Gehet aus!
Infobrief (Telegram)
Wir wollen Dich bald auf der Wolke treffen! Melde Dich für unseren ALNITAK-INFOBRIEF an. Damit erfährst Du alle Neuigkeiten von unserer Bewegung der Großen-Sabbat-Adventisten aus erster Hand. VERPASSE NICHT DEN ANSCHLUSS!
Jetzt anmelden...
Studium
Studiere die ersten 7 Jahre unserer Bewegung. Erkenne wie Gott uns geleitet hat und wie es dazu kam, dass wir bereit wurden, nochmals 7 Jahre auf der Erde in schlimmer Zeit zu dienen, statt mit unserem Herrn in den Himmel zu gehen.
Gehe zu LetzterCountdown.org!
Kontakt
Wenn Du daran denkst, eine eigene kleine Gruppe zu gründen, nimm bitte mit uns Kontakt auf, damit wir Dir wertvolle Tipps geben können. Wenn Gott uns zeigt, dass Er Dich als Leiter erwählt hat, wirst Du auch eine Einladung in unser Forum der 144.000 Übrigen erhalten.
Jetzt Kontakt aufnehmen...

Many Waters of Paraguay

144000-Remnant.WhiteCloudFarm.org (unser Refugium für die 144.000 in mageren Zeiten: Forums-, Video- und Soziale-Netzwerk-Plattform)
LetzterCountdown.WhiteCloudFarm.org (Basis-Studien der ersten sieben Jahre seit Januar 2010)
GutshofWeißeWolke-Kanal (unser eigener Video-Kanal)

iubenda Certified Silver Partner

0
Geteilt